Zeitfahrer1

Radfahren

Der Ausdruck Radfahren bezeichnet die Fortbewegung auf einem Fahrrad, sei es als Verkehrsmittel im Straßenverkehr oder als Sportart, die als Freizeitbeschäftigung, zur Erhaltung der Gesundheit oder als sportlicher Wettkampf bis hin zum Leistungssport betrieben wird.

Fast jeder Mensch kann bereits von Kindesbeinen an Radfahren. Viele ambitionierte Radler und Hobbyathleten machen jedoch technische oder koordinative Handling-Fehler, die häufig zu Unsicherheiten und/oder unnötigen Geschwindigkeitsverlusten führen. Hier möchten wir gerne helfen und diese Fehler mit einem für Dich passenden Radtraining beseitigen.

Egal ob Kind, Anfänger oder Leistungssportler wir bieten Dir eine jeweils passende und professionelle Trainingsform für jedes Terrain.

Folgende Kurse und Radtrainings bieten wir an:

Menü