Funktionstraining2

Funktionstraining

Funktionstraining ist ein funktionelles Bewegungstraining um gezielt auf bestimmte körperliche Strukturen, wie Muskeln oder Gelenke einzuwirken. Ziel des Funktionstrainings ist es, durch regelmäßiges Training wichtige Funktionen zu erhalten, zu stärken, Funktionsstörungen zu verbessern oder zu beseitigen.

In Deutschland sind die Kostenträger des Funktionstrainings Krankenkassen, gesetzliche Unfallversicherungen und die Deutsche Rentenversicherung. Die Kostenträger bewilligen das Funktionstraining i.d.R. auf ärztliche Verschreibung für einen begrenzten Zeitraum, im Regelfall für 12 Monate, und übernehmen im Regelfall die gesamten Kosten. Eine Anfrage bei Deiner Krankenkasse könnte also interessant sein.

Funktionstraining bieten wir im Rahmen von 60-minütigen Gruppenveranstaltungen unter Leitung unserer qualifizierten Trainer an. Die Gruppengröße beträgt dabei im Regelfall nicht mehr als 15 Personen.

Folgende Kurse und Trainings bieten wir an:

Menü

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen